Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verbraucher

von

Heyermann Hundetransportboxen
Inhaberin: Monika Heyermann
Frankensteinerstr. 19
58454 Witten
E-mail: anfrage@heyermann.eu
Tel:02302/ 95606-0
USt-IdNr. : DE247044818

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Firma Heyermann an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Angebot und Vertragsschluss

2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

2.2 Zum Bestellen von Artikeln über den Online-Shop muss ein Artikel zunächst in den „Warenkorb“, welcher stets über einen Link im Shop erreichbar ist, gelegt werden. Nach Betätigen des Buttons [Weiter zur Bestellung] im „Warenkorb“ werden Sie durch den Bestellvorgang geführt und die nötigen Schritte erklärt sowie die nötigen Angaben abgefragt. Die Bestellung ist abgeschlossen wenn Sie im fünften Schritt (Zusammenfassung) den Button [kostenpflichtig bestellen] betätigen.

Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung innerhalb von 5 Tagen durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

3. Preise und Zahlungsbedingungen

3.1 Es gelten die auf den Internetseiten der Firma Heyermann angezeigten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

3.2 Alle angegebenen Preise sind inklusive der gesetzliche MwSt. Dem Kunden wird bei Warenlieferung eine Rechnung in Schriftform beigelegt.

3.3 Der Gesamtkaufpreis der bestellten Ware ist je nach gewählter Zahlungsart zahlbar. Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse als Banküberweisung oder via Paypal.  

3.4 Aktionsangebote im Online-Shop können zeitlich oder mengenmäßig begrenzt sein. Die Einzelheiten können aus der Produktbeschreibung entnommen werden.

4. Versandkosten

4.1 Versandkosten werden dem Besteller rechtzeitig vor Auslösen des Bestellvorganges bekannt gegeben.

4.2 Eine Übersicht der anfallenden Versandkosten finden Sie in unserem Online Shop in der Kategorie Versandkosten / Bestellablauf .

5. Lieferung und Lieferzeiten

5.1 Die Lieferung der Ware an den Kunden erfolgt durch Drittanbieter (Paketdienst bzw. Spedition).

5.2 Lagernde Waren (Erkenntlich durch grüne Lagerampel mit Text „Sofort verfügbar“) liefern wir innerhalb von 3-4 Tagen.

Zu fertigende Waren (Erkenntlich durch blaue Lagerampel mit Text „Artikel wird auf Bestellung angefertigt“) werden innerhalb von 4-5 Wochen geliefert.

Eventuelle Ausnahmen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktseite. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands frei Bordsteinkante des Kunden.

6. Gefahrenübergang

Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht beim Kunden als Verbraucher auch beim Versendungskauf erst bei Übergabe der Sache auf den Kunden über, unabhängig von der gewählten Versandart.

7. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

8. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Heyermann Hundetransportboxen, Inhaberin: Monika Heyermann, Frankensteinerstr. 19, 58454 Witten, Tel: 02302/95606-0, Fax: 02302/95606-99, Email: anfrage@heyermann.eu) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Bei Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können, betragen diese 55 € innerhalb Deutschland uns innerhalb 149 € innerhalb der EU. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.


Muster - Widerrufsformular:

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An:

Heyermann Hundetransportboxen

Inhaberin: Monika Heyermann

Frankensteinerstr. 19

58454 Witten

Telefax +49 2302/95606-99

anfrage@heyermann.eu

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s)

(nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

9. Gewährleistung

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte

10. Schlussbestimmungen

10.1 Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

10.2 Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand ist Witten.

10.3 Sie haben die Möglichkeit den Kaufvertrag in Deutscher oder in Englischer Sprache abzuschließen.